Mittwoch, 28. März 2012

Tu Dir was Gutes

Vorgestern gab es leckere und gute Sachen fürs Bäuchlein. Bereits am Mittag hatte mein Mann Lust zu kochen und hat uns einen Zanderfilet mit Gemüsereis zubereitet. Abends gab es dann noch einen super leckeren Salat mit Feta und Tunfisch. 

Gestern war ich zum ersten Mal bei der Krankengymnastik, ich zähle das mal zu "Tu Dir was Gutes" da ich ordentlichen Muskelkater im Bauch habe. 
Abends bin ich dann spontan eine Runde mit dem Mountainbike von meinem Mann gefahren, ich wollte es gerne mal testen. Ich war so begeistert, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte :)

Heute Mittag werde ich einen sonnigen Spaziergang mit dem Herrn Baby machen und mich abends vor meiner neuen Nähmaschine setzen. 

Kommentare:

  1. Hallo julia, danke für deinen post bei mit. Tja das mit den schiebereglern ist nicht wirklich toll aber wohl wirklich gewöhnung. So von den eigenschaften was die nähqualität und anforderungen betrifft ist sie wohl besser als die Innov is 50. Oh man so viel kompliziertes schlimm. Morgen sette ich mich wieder ran, vielleicht freunde ich mich schneller als gedacht mit allem an. Will auch endlich die zierstiche alle mal ausprobieren, die drauf sind. Da hätte die 50er jedoch mehr. Oh man bin grad bisschen wirr.
    Lg nadine

    AntwortenLöschen
  2. mhhhhhh das sieht aber lecker aus

    GGLG Ilka

    AntwortenLöschen