Freitag, 9. März 2012

Eine Wochenzusammenfassung

Guten morgen lieber Blogger-Freunde,

ich bin diese Woche gar nicht dazu gekommen euch zu schreiben.
Unser Babymann hat sein erste Zähnchen bekommen *grosse Freude* nur leider war es mit einer Erkältung und viele Tränchen verbunden :(
Deshalb nun eine kleine Wochenzusammenfassung...

Letzte Woche Mittwoch, war ich zusammen mit meiner Schwägerin im Musical "Dirty Dancing" in Oberhausen. Es war so schöööööööööööööön. Ich fand es faszinierend, wie sie die verschiedenen Umgebungen, indem sich die Geschichte abspielt, durch Videoproduktion auf die Bühne produziert wurden.
Und natürlich war ich totaaaaaaal von den vielen tollen schwingenden Kleider begeistert. Nur leider durfte man ja keine Bilder machen :( Ich hätte sie euch gerne gezeigt. So eins hätte ich auch gerne *träum*

Letzten Sonntag war ich in Venlo, NL am Stoffmarkt. Hatte meine Schwägerin im Schlepptau, sie wollte nämlich gerne, dass ich ihr Kissen nähe. Sie war hin und weg von den vielen bunten Stoffen die es dort so gab und konnte sich gar nicht so richtig entscheiden. Wir haben eine Menge Stoff gekauft und die Kissen dabei ganz vergessen ;)

Hier ist unsere Ausbeute:








Als wir an einem Stand von Schnittmuster angekommen sind, hat sie den Katalog von Farbenmix entdeckt, da leuchteten ihre Augen, denn bisher war sie von selbstgenähten nie so begeistert. Da kam grosses Interesse auf, aber sie hat Angst, dass es ihr doch keinen Spass macht. Vielleicht kann ich sie ja doch noch überzeugen.

Am Mittwoch war ich bei Bellis Kindermode und habe noch ein paar tolle Kinder Jersey Stoffe ergattert, denn die gab es leider auf dem Stoffmarkt gar nicht. Ich habe mich gleich an die Maschine gesetzt und ein kleines Zipfelmützchen genäht, ist nur noch ein bisschen gross. Bildchen folgt.

Heute Abend fängt das lange Nähwochenende an. Eigentlich wollte ich ja das Vogue Kleid nähen, da es aber zum Zeitpunkt als ich am Markt war noch nicht angekommen war und ich keine Ahnung hatte wie viel Stoff ich brauche, habe ich mir vor Ort die Ottobre vom letztem Winter gekauft. Am Stand gegenüber ist mir dann dieser Stoff in den Händen gefallen.

Der sollte es sein, habe die Ottobre rausgekramt und mir dieses Kleid rausgesucht.
Passt zu meinen Nähkriterien, die ich gerne lernen möchte. Hoffentlich passt der Stoff auch zum Kleid *grübel*

Nun muss ich aber noch los einen Nahtverdeckten Reisverschluss besorgen. Ich werde euch die Tage von meinem Kurs berichten.
Ich wünsche euch ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende.

Herzliche Grüsse

:::Update:::
Ich musste gar nicht weit fahren um einen Nahtverdeckten Reisverschluss zu bekommen. Gleich hier um die Ecke (hätte ich auch laufen können) gibt es einen kleinen Tante Emma Wollladen, die hatte zufällig 3 da und genau in der Grösse die ich brauche *freu*

Kommentare:

  1. Hey, ich habe dich gerade als neue leserin auf meinem blog entdeckt! ich wollte auch schon immer mal nach venlo zum stoffmarkt...aber irgendwie hat es bis jetzt noch nicht geklappt.auf jeden fall scheint es sich ja zu lohnen!
    das mit deinem nähkurs finde ich super!auch das würd ich gern mal machen, einfach nähen und bei fragen ( die bei mir sher häufig vorkommen ), eine brauchbare antwort zu bekommen, stelle ich mir super vor! ich bin gespannt auf deine berichte!! viel spaß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kristina,
      :)
      oh jaaaaa, das war toll am Markt. Am 3. Juni ist der noch mal in Venlo, da bin ich dann bestimmt auch wieder da :)
      Mein Beitrag zum Nähkurs findest Du in den nächsten Tagen, ich muss noch ein paar Bilder vom Kleid machen.
      Es hat sich aufjedenfall gelohnt. Und Sylvia vom Nähcafe ist total klasse und hat alles supi erklärt. Vorallem, dass man jederzeit mit Fragen hin kann. Gibt es bei Dir nichts in der Nähe?
      Liebe Grüsse
      Julia

      Löschen