Mittwoch, 14. März 2012

Tu Dir was Gutes!

Während ich gerade genüsslich einen Schoko Doppel Keks in mich hinein schiebe (der 4. übrigens an diesem Morgen, anstatt ein Butterbrot) lese ich bei Mrs. de-elfjes davon um den inneren Schweinehund zu überwinden und sich zu bewegen...




Gestern noch eine neue Laufhose beim Discounter gekauft und die Laufschuhe hat mein Mann mir vor ein paar Wochen geschenkt. Die Halbjahreskarte vom Schwimmbad ist auch vorhanden. Aber was hindert mich??? 
Im Moment eine doofe Erkältung und ein Treppensturz nun ja, der innere Schweinehund. Bei einer Erkältung kann man sich ja trotzdem ein bisschen bewegen. Und Babylein freut sich ja auch über die Frische Luft. 


Hier sind die Regelen die Misses aufgestellt hat

Und die Misses belohnt dich: 
3 Wochenlang hast du die Aufgabe dich zu bewegen und ein kleines Feedback dazu abzugeben. 
2 mal die Woche Bewegen, ein bisschen mehr als eine halbe Stunde.
Wenn du das druchhälst beschenkt dich die Misses gerne, ein bisschen Streichelei für die Stoffseele, eine neue Anleitung ein bisschen Zubehör......

Die Regeln habe ich von Misses ihren Blog kopiert, ich hoffe, dass ist ok. 

Na wenn das mal keine Herausforderung ist :) Da werde ich mit machen. Vielleicht klappt es dann ja sogar, dass ich die Finger von den blöden Süssigkeiten lassen kann. So schwer ist das ja auch gar nicht. Und täglich einen leckeren Salat esse ich ja auch.  

Nun zu meine überflüssige Pfunde:
Vor 7 Monaten und 1 Tag habe ich unser Sohn bekommen. Die Schwangerschafts-Kilos waren auch relativ schnell runter, aber die vor der Schwangerschaft angefutterte Kilos sind immer noch drauf. Auch die würde ich gerne bequem wieder runter bekommen, damit ich endlich (nach 3 Jahren) wieder in meine Lieblingsjeans passe. Die war soooooo schön und bequem, dass ich sie mir gleich 2x gekauft habe und nun liegen sie im Schrank und warten darauf, dass ich mich wieder im Griff habe :(

Was will ich machen... 
Ab Freitag, bis dahin ist vielleicht auch meine Erkältung besser und der blöde blaue Fleck unterm Fuss weg werde ich mit dem Laufen anfangen und jeden Dienstag zur Aqua-Wirbelsäulen Kurs im Schwimmbad gehen. Ich hoffe, dass ich das mit dem laufen durchhalte. 

Tschaka, ich schaff das!!! 


Andere Sport-leidens-genossen findet ihr hier.
















Kommentare:

  1. Toller Blog, finde ich auch, ich z.b trinke regelmäßig aloe vera, so mit bekämpe ich meine allergie gegen die Polen. Haben sie auch Lustan meiner Firma schauen sie vorbei♥

    http://lr-natalya.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Sport ist Mord!!!!

    Wie war`s im Nähcafé?

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war total super, ich kann es nur empfehlen :)
      Sylvia hat alles super erklärt und dadurch, dass wir nur zu 5 waren, war es total entspannt.
      Das schöne ist, dass man auch ohne Kurs hin kann wenn man irgendwo nicht weiter kommt.

      LG, Julia

      Löschen